kenia in trouble

den beitrag hatte ich komplett vergessen zu posten.

 

is auch nicht viel:

 

ich lasse kenia hinter mir, dieses großartige land, das alles hat.

leider auch 40 stämme, und regierungschefs, die klientelpolitik betreiben. regierungschef und vertreter angeklagt wegen anstiftung zu unruhen vor dem internationalen gerichtshof und jetzt die terroranschläge in nairobi. tricky times. good luck for the country and the people i met.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s